Durch einen glücklichen Zufall habe ich einige meiner

Workshops / Anleitungen von meinen alten Blog's

"Swaantje"

und

Swaantje's Handarbeiten

hierher holen können.

Die Texte habe ich so belassen !!!

AlLe Workshops bzw. Anleitungen findet Ihr in der Sidebar

09 Februar 2016

Schnuffeltuch

Hallo Ihr Lieben,

 da bin ich schon wieder...

Vielen herzlichen Dank für die vielen lieben Kommentare
 bei der Babykarte..

Ich muss
noch einige Tage warten...bis ich Oma 
sein werde.

Bin somit eine noch eine...werdene Oma *schmunzel*


Heute Morgen dachte ich...machste mal 
ein Schnuffeltuch.
Jaaa...und nach 5 Stunden dachte ich...wie verhext ist
 das denn ;o) 
Nichts aber auch nichts klappte auf Anhieb..


Alle Nähte, extra kleine Stiche und sogar doppelt genäht 
 durften auf gemacht 
werden oder das Tuch wurde "verkürzt" weil ein
 auftrennen nicht möglich war ;o)



Das Kopf oder Füsse nicht immer eine Richtung
 hatten kam hinzu *lach*
Das Stoff ausgetauscht wurde,weil nicht 
genug da war..seht ihr ;o)
Das der Faden klemmte, oder gleich entzwei 
ging...das die Spule 
nicht genügend Garn hatte.. oder Katerchen Anton
 beschloss...ich
 spiel jetzt eine Runde "Verzweifelung" mit ;o)


Erkennen manche vielleicht die Tilda Maus ?

Kopf, Arme und Beine habe ich für dieses Schnuffeltuch
 verwendet..
Zu finden ist aber die "ganze" Maus ;o)
In " Tildas Weihnachten " 
Designerin ist unsere liebe Tone Finnanger,
der Knaur Verlag hat's heraus gebracht..


Fragt mich bitte nicht ob ich noch ein Schnuffeltuch
 nähen werden...
Ich bin fast dran...Morgen noch eins zu nähen...unter 
vielleicht besseren Bedingungen ;o)


Nun werde ich mal eine Runde häkeln..
Eine Weihnachtsdecke soll rechtzeitig fertig werden ;o)

In den nächsten Tagen komme ich wieder zu Euch 
 gehüpft..und werde
 wieder Romane tippen *knuddels*

...bis dahin wünsche ich Euch viel Freude
 bei allem was Ihr tut..

Herzliche Grüße

eure Swaani


Kommentare:

  1. ach swaaaaaaanilein, du hast mein mitgefühl.....aber weisst was, an diese vermalledeite geschichte erinnerst du dich noch nach jahren.....*lach*...süüüüüüüüüss ist dein mausschnuffeltuch aber trotzdem geworden....
    liebe grüsserlein....und frphes schaffen für deine weihnachtsdecke...;-))
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein super Mäuseschnuffeltuch und Deine zusätzlichen Herausforderungen sieht man Ihm auch gar nicht an. Ich denke das Schnuffeltuch wird sehr geliebt werden.
    Viele Grüße Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Goldig, einfach goldig dein Schuffeltuch.
    Manchmal klappt nix, das kenne ich auch.Aber du hast ja super durchgehalten !
    Von werdender Oma zu werdender Oma
    liebe Grüße und danke für deinen Kommentar bei mir
    Käthe

    AntwortenLöschen
  4. Oh Swaani lass Dich mal drücken und die Zeit geht auch noch rum, bis die kleine Maus dann bei Euch sein wird...
    An die Probleme bei diesem Schnuffeltuch wirst Du immer wieder gern denken wenn es erst einmal heiß und innig geliebt wird ;0))) Sei herzlich gegrüßt von Eva!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Swaani, ist die Msus süüüüß geworden u d Hand aufs Herz, gerade die nicht perfekten Dinge sind doch die schönsten.
    Wirst sehen Deine Enkelmaus wird sie lieben.

    Knuddelgrüße sendet Dir BAstelfeti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Swaani, Deine E-Mail funktioniert nicht.
      Wollte Dich mal anschreiben.

      Gruß BAstelfeti

      Löschen
  6. Ach herje, da ging aber auch so einiges schief, aber das Ergebnis ist sowas von schön geworden und die Mühe hat sich gelohnt, vor allem, wenn es dann von deinem Enkelchen geherzt und geknuddelt wird ist dies alles vergessen.
    Schicke dir ganz liebe und herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  7. Ein ganz süßes Schnuffeltuch.Es ist manchmal zum davon laufen wenn es nicht klappt,war wohl ein wenig Aufregung dabei,wenn es besonders schön werden sollte.
    Dein Enkelkind wird sich bestimmt darüber freuen.
    Liebe Grüße
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  8. Ist das süß, auch wenn die Bedingungen so schwierig waren.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Ist das süß, auch wenn die Bedingungen so schwierig waren.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. oh ja ein Schnuffeltuch wie schön,meine Kinder hatten auch welche.Deins sieht einfach Herz allerliebst aus.

    ich sende Dir ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Ach herje, das Thema kenne ich auch noch *lach* nur hatte ich selten so viel Geduld wie du, meistens flog das Teil in die Ecke und ich habe ein paar Tage später wieder weitergenäht und meistens flutschte es dann auch, also Respekt und das Schnuffeltuch-Mäuschen ist nun einzigartig sieht so ♥ig aus.
    Grüßle marlisa

    AntwortenLöschen
  12. You've overcome all the problems and made a beautiful toy :-)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Swaani,
    für Kinder gibt es nichts Schöneres als ein Schnuffeltuch! Es wird geherzt, angeschlabbert, überallhin mitgeschleppt... Aber es sollte möglichst NIE gewaschen werden, sonst könnten Tränen fließen. *zwinker*
    Deine Maus ist traumhaft schön! Die Stoffe sind ganz fantastisch zusammengestellt. Und die Gliedmaßen haben genau die richtige Stärke für Baby- oder Kleinkindhände. Dieses Schnuffeltuch wird hoffentlich ganz viel Jahre heiß und innig geliebt und vielleicht später noch ein Dekostück im Jugendzimmer. *zwinker*
    Ganz liebe Grüße
    Katrin
    P.S. Herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar bei mir! Ich freue mich immer sehr über deine Besuche! :)

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Swaani,
    einfach herzallerliebst ist deine Maus geworden....
    Es ist ja im Moment richtig aufregend bei dir....
    Bin gespannt wann die werdende Oma, Oma wird....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Swaani,

    oh was für ein Pech beim Schnuffeltuch nähen. Ich bewundere deine Engelsgeduld um zu retten was geht.
    Ich bin ganz begeistert von dem süßen Schnuffeltuch.
    Es tut mir leid das ich zu früh gratuliert habe......schäm.... Ich wünsche dir noch eine schöne Zeit bis zum Termin und alles gute für die werdende Mama. Ganz liebe Knuddelgrüße Silvi

    AntwortenLöschen
  16. Da hat sich der Aufwand doch gelohnt. Es ist super schön geworden.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  17. Liebste Swanni,
    also ich finde dein Maus-Schnuffeltuch ganz entzückend. Es ist so putzig und deine Mühen haben sich echt gelohnt. Ich kenne so Tage auch wo irgendwie nix will wie ich oder umgekehrt..kicher..
    Ich habe heute jedenfalls nur wieder ganz viel Lob für dich und finde es ganz großartig das du dich so auf dein Oma-Sein freust.
    Grüß dich ganz lieb
    Sandra

    AntwortenLöschen
  18. So ♥-ig - ganz reizend!
    Liebe Swaani ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag
    Crissi

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Swanni
    Dein Maus-Schnuffeltuch ist so zauberhaft genäht. Der ganze Aufwand hat sich wirklich gelohnt.
    Es gibt schon mal so Tage da klappt wirklich nichts. Eine Tapferkeitsmedaille für Dich!
    Bin gespannt ob Du nochmal eins nähen wirst ;-))).
    Ich wünsche Dir eine gute Woche.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  20. Deine schnuffeltuvh Maus ist sooooo niedlich, da hat sich die ganze Mühe voll und ganz gelohnt, die ist soooooo süß, manchmal ist der Wurm drin und dann will alles irgendwie nicht gelingen, ich hätte vermutlich erst am nächsten Tag weitergemacht, hast du auf jeden fall Super hinbekommen, schönes Wochenende, liebe Grüsse Bettina

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Swaani, ich weiß, es ist gemein *schäm*. Beim Lesen Deines Posts hatte ich so viel Spaß. Nein nicht wegen der ganzen Widrigkeiten beim Nähen (da floß mein Herz für Dich und Deine Geduld über) ... aber Deine Schreibe .... großartig.
    Und genau so großartig ist die Schnuffeltuch-Maus geworden. Ja, ich bin mir auch ganz sicher, sie wird geliebt werden und eine treue Begleiterin für viele Jahre sein.
    Und für Dich meinen ganzen Respekt für's Durchhalten, Weitermachen und so schön Genäht-haben.

    Herzlichste Grüße, Reni

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Swaantje
    schön, daß Du wieder da bist und ich Deinen blog wiedergefunden habe.
    Zuerst herzlichen Glückwunsch zur "werdenden Oma".
    Die kleine Tildamaus zum Schnüffeltuch umzufunktionieren ist eine tolle Idee. Sie wird bestimmt von dem neuen Erdenbürger heiß und innig geliebt werden. Spätestens dann, hast Du die Schwierigkeiten der Nähprozedur vergessen.
    Ich werde später mal einen Spaziergang durch Deinen neuen blog mach. Bis dahin alles Liebe
    Gruß Ingeburg

    AntwortenLöschen
  23. Die Tildamaus ist ja soooooooooooooooooo entzückend, man mag sie eigentlich nur ganz fest knuddeln, so zuckersüß ist sie vor allem in Kombi mit dem Schnüffeltuch. So eine tolle Idee meine Liebe!
    Herzliche Grüße
    Alma

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Swaani. Sehr niedlich dein Mäuschen als Schnüffeltuch. Oja Swaani du wirst noch viel nähen als Oma. Was habe ich nicht alles schön genäht von der Babyrassel Halstücher usw. Kann ich gar nicht alles aufzählen aber es macht solch einen Spaß so süße Dinge zu nähen. Schönen Valentinssonntag und liebe Grüße Jana.

    AntwortenLöschen
  25. oooh ich finde das Schnüffeltuchmäuschen so schön, echt einzigartig, da wird sich das Baby dann aber freuen*lach*
    LG Helga

    AntwortenLöschen
  26. Oooooooh, das ist ja wohl süß. Tolle Idee, das Mäüschen als Schnuffeltuch. Ganz super geworden.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  27. Ja, manchmal geht einiges schief beim Nähen, aber du hast das trotz aller Widrigkeiten hinbekommen, dein Enkelchen wird ganz schön verwöhnt.

    LG
    Ulla

    AntwortenLöschen
  28. oh, das Schnuffeltuch sieht ja ganz allerliebst aus! Trotz der vielen Mühen kannst du stolz auf dich sein!
    Und .... natürlich musst du noch eins nähen!!! Denn wie schnell wird es mal schmutzig, wenn dein kleiner Enkel die Phase hat, alles nach unten zu werfen!

    ganz liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen

Wünsche dir einen schönen Tag..
Viele liebe Grüße
Swaani